Zurück

Oansno

Info

Im September 2018 veröffentlichen Oansno auf der Münchner Wiesn im Herzkasperlzelt ihr erstes Album, das bei Sony erscheint und das sie in der Folge ausführlich live präsentieren. Die begleitende Promo-Kampagne beinhaltet Aufritte in Radio & TV, großflächige, bayernweite Plakatierungen, über 60.000 Edgar-Karten sowie Werbeplatzierungen und Presseartikel in regionalen und überregionalen Medien. 

Auf der Bühne wissen Oansno das Publikum mitzureißen und versetzen es von Beginn an in Feierlaune. Die Band spielt „Blasmusik mit viel Druck dahinter“ (Die Welt), setzt „auf druckvolle, sehr beschleunigte Partybeats“ (Süddeutsche Zeitung) und mischt Club-tauglichen Sound, energiegeladene Grooves mit bajuwarischer Prosa. Stilistische Grenzen? Nicht vorhanden. Ska, Balkanbeats, Hip-Hop, Reggae sowie alles, was gemeinhin unter Neuer Volksmusik oder Heimatsound zu finden ist. 

Blasmusik in Lederhosen mit bairischen Texten? Ja, so könnte man sagen, aber die vier Münchner  funktionieren auch außerhalb des Freistaates. Dass sie die Leute unabhängig vom Dialekt jederzeit und überall zum Tanzen und die Stimmung zum Kochen bringen, ist vom Zugvögel Festival im nordrhein-westfälischen Hellenthal überliefert. In Mühlheim an der Ruhr feierten 3.000 enthusiastische Menschen die Band. Und beim Tag der offenen Tür in der Deutschen Botschaft in Prag hielt es selbst den deutschen Botschafter nicht mehr auf seinem Stuhl. 

Oansno garantieren Vollgasstimmung auf Festivals und Stadtfesten, in Clubs und Bierzelten, in Wirtshäusern und Biergärten. Verblüffend ist zu sehen, wie sie dabei gleichermaßen Zuschauer aller Generationen begeistern. Die "Jungen" springen und tanzen vor der Bühne, die "Alten" nicken und wippend strahlend im Hintergrund.

 

Videos


Links

Downloads

Pressebilder

(C) für alle Bilder: Alex Ackva. Abdruck honorarfrei.

Technical Rider

Echolot Booking
Stefan Linck

Birkfeldweg 6
86551 Aichach