Zurück

The Sensational Skydrunk Heartbeat Orchestra

Info

2017 war endlich wieder Skydrunk-Jahr. Die Band hatte sich rar gemacht in den letzten Jahren, nur vereinzelt Shows gespielt. Die Groupies von früher wechseln dem Nachwuchs heute die Windeln. Die gefeierten Stereowald-Festivals in Aichach gingen primär auf die Kappen von Josh und Andy. Es gab ein paar Umbesetzungen innerhalb der Band. Neue Songs wurden aufgenommen.

Diese erschienen im Januar 2017 auf dem lang erwarteten, dritten Album "King & Queen". Und damit im Gepäck ging es auch wieder ausführlich raus auf die Club- und Festivalbühnen: Modular Festival in Augsburg, DigitalAnalog Festival im Gasteig in München, Winter-Tollwood, uvm. Dazu diverse Clubshows u.a. in München, Ingolstadt, Bamberg, Würzburg. Und Kooperationen mit den Dresdner Ska-Heroen Yellow Umbrella und traditionell am zweiten Weihnachtsfeiertag das Xmas Skafest mit Skaos in der Kantine Augsburg.

2018? Geht genauso weiter! Die Band arbeitet bereits an Songs für den "King & Queen"-Nachfolger. Die "Rückspiele" mit Yellow Umbrella in Sachsen werden im Frühjahr gespielt. Und für die Festival-Saison sieht sich die Band bestens gerüstet und ist voller Tatendrang!

Downloads

Pressefotos

Skydrunk-Ende2016--49

Skydrunk-Ende2016--50

Skydrunk-Ende2016--43

Pressetext

Skydrunk-Bandinfo 2017

Veranstalterinformationen

Veranstalterinfos

Media



Echolot Booking
Stefan Linck

Birkfeldweg 6
86551 Aichach